Drucken

Modellbahn und Elektronik

Modellbahn und Elektronik

Hier werden ein paar grundlegende Dinge zu elektronischen Bauteilen vermittelt.


LEDs

 

Leuchtdioden sind - wenn es um das Beleuchten von Modellen geht, wahre Allround-Genies. Im Vergleich zu Glühlampen haben LEDs diverse Vorteile:
  • Sie verbrauchen weniger Strom.
  • Sie erzeugen im Betrieb keine Wärme. 
  • Sie sind langlebiger.

Ihr Nachteil: Bei der Auswahl der "richtigen" LED und beim Anschluss ist deutlich mehr Know How erforderlich als bei der Auswahl und dem Anschluss von Glühlampen.

 
LEDs_Groessenvergleich
 
Einige LED-Bauformen im Größenvergleich:
oben: bedrahtete LED 3 mm
unten (von links nach rechts):
SMD-Bauformen 0402, 0603, 0805, PLCC2
 
 
 
 

Widerstands-Farbcodes

Der Wert von Widerständen für kleinere Leistungen wird durch Farbringe dargestellt. Jede Farbe steht dabei für eine andere Ziffer. Die in elektronischen Schaltungen für die Modellbahn häufig eingesetzten Kohleschichtwiderstände tragen z.B. 4 Farbringe. Der 4. Ring gibt den Toleranzbereich an (gold = 5 %, silber = 10 %).

mehr...