Drucken

HELIOS.AC

HELIOS.AC

 
 
.................................

HELIOS-AC_FG_Foto1_72_RGB

Leider nicht:

HELIOS.AC für analoge Wechselstrombahnen

 

Es lief eigentlich richtig gut:

  • Wir hatten unsere neue Pendelzugsteuerung HELIOS in zwei (Bestückungs-) Varianten konzipiert: eine für analoge Gleich- und eine für analoge Wechselstrombahnen.
  • Die Tests an den Prototypen waren erfolgreich gelaufen.
  • Anleitung und Gehäuseaufkleber (s. links) waren fertig.
  • Unser größtes Problem in dieser Phase: die Bauteilbeschaffung.

 

Und dann lief es nicht mehr wie geplant:

  • Die abschließenden Langzeittests mit Platinen aus der Serienfertigung entwickelten sich zum totalen Desaster.
  • Diverse Platinen "rauchten" ab.
  • Hardware-Anpassungen und Software-Änderungen brachten nicht den gewünschten Erfolg.

Woran es lag?

  • Damit die Loks am Endbahnhof die Richtung wechseln, benötigen sie in 3-Leiter-Anlagen einen Umschaltimpuls. Den kann man mit Hilfe von Relais erzeugen (wie bei der Pendelzugsteuerung PZS-3) oder elektronisch (wie bei HELIOS.AC vorgesehen).
  • Im Langzeittest hat das nicht funktioniert. Kleinste Anschlussfehler hatten die Totalzerstörung der Schaltung zur Folge.

Was wir tun können?

  • Auf gar keinen Fall: Unseren Kunden eine solche Schaltung verkaufen.
  • Ihnen als Alternative die "alte" Pendelzugsteuerung PZS-3 anbieten.