Drucken

Sinsheim 2017

Faszination Modellbahn Sinsheim 2017

 
.................................

Sinsheim_2016_00

 

Sinsheim ist die Messe, auf der wir überwiegend engagierte Modellbahner treffen. Es steht zwar nur noch eine Messehalle zur Verfügung - doch die hat es in sich: 100 % Modelleisenbahn! Statt langer Wege und Gedränge bietet die Faszination Modellbahn Information pur. 

2017 haben wir eine tolle Faszination Modellbau erlebt. Von morgens um 9:00 Uhr bis zum Teil weit nach Messeschluss um 17:00 Uhr haben wir "die Bude voll gehabt" und Sie haben uns "gelöchert". Das lässt sich 2018 bestimmt wiederholen! Wir haben den Termin jedenfalls schon für Sinsheim geblockt.


 

Sie finden uns:

  • am selben Standort wie im letzten Jahr
  • Halle: 6
  • Stand-Nr.: 6016
 

 

Vorträge: Kommunikation im Digitalbetrieb: wer – mit wem – worüber – wie?

  • Termine:
    • Samstag, 11.03.2017, 14:00-14:45 Uhr
    • Sonntag, 12.03.2017, 14:15-15:00 Uhr
  • Ort:
    • "Modellbahn-Forum" in Halle 6 (Stand 6262)
 

 

cropped-header_3200x4601

 

Workshop: Konzeption einer Digitalanlage

  • Termin: Freitag, 10.03.2017, 15:00 - 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Tagungsraum auf dem Messegelände
  • Leitung des Workshops: Kersten Tams

Inhalte:

  • Welche Digitalkomponenten werden benötigt?
  • Was ist beim (Um-) Bau der Anlage zu beachten?
  • Was "spielt" zusammen, was nicht?

Wenn Sie uns kennen, wissen Sie, dass wir Workshops nicht als Verkaufsveranstaltung für unsere Produkte betrachten, sondern bemüht sind, produkt- und hersteller-neutral Hintergrundwissen zu vermitteln.

Sie sind

  • Digital-Einsteiger oder
  • wollen eine vorhandene Anlage erweitern oder
  • planen den Neubau einer Anlage

Wir haben vor

  • Ihnen den Zugang zur digitalen Modellbahn-Welt zu erleichtern
  • mit Ihnen Kriterien für die Auswahl von Digitalkomponenten zu erarbeiten
  • Ihnen die Grundlagen zu vermitteln, die Sie brauchen, um Fehlkäufe zu vermeiden

Bitte bringen Sie daher mit (sofern vorhanden)

  • einen Übersichtsplan von ihrer (geplanten) Anlage. Eine handgezeichnete Skizze reicht völlig aus!
  • eine Liste mit Ihre Fragen
  • Angaben zu bereits vorhandenen Digitalkomponenten

Anmeldung und Kosten:

Die Verlagsgruppe Bahn und die RailCommunity haben die Organisation der Workshop-Reihe übernommen.

Zur Anmeldung auf der Seite der VG Bahn...

Der Unkostenbeitrag in Höhe von 10,00 € geht auf das Konto der RailCommunity, die Details zur Zahlung erhalten Sie nach der Anmeldung.

 

Für Spätentschlossene:

Wenn Sie sich erst "auf den letzten Drücker" entscheiden, am Workshop teilzunehmen, ist das kein Problem (vorausgesetzt, es sind Plätze frei). Melden Sie sich einfach am Freitagmorgen bei uns am Messestand!

 

 

Logo_ModellbahnZur Homepage der Faszination Modellbahn

 

 

 

 

 

Impressionenen von der Faszination Modellbahn 2016

 

Der heimliche "Star":

Unsere neue Digitalzentrale RedBox hatte auf der Faszination Modellbahn 2016 ihren ersten öffentlichen Auftritt und musste sich den kritischen Blicken der Besucher stellen.

Das Fazit: Daumen hoch!

Sinsheim_2016_04RedBox_2016_03_11_133

 

 

 

 

 

 

Die Ecke für Knöpfchen-Drücker:

Der Modellbahn-Nachwuchs (und nicht nur der) probierte ausgiebig die 23 Versionen unserer LC-Module und testete unsere mittlerweile recht große LED-Auswahl.

Ebenfalls was für Knöpfchen-Drücker waren die kleinen Servo-gesteuerten Szenerien. Hier war auch Köpfchen gefragt: Der Schrankenwärter kann nur aus seinem Häuschen kommen, wenn die Tür geöffnet ist. Und die Schranke bewegt sich nur rauf oder runter, wenn der Schrankenwärter auf seinem Posten ist.

Sinsheim_2016_03Sinsheim_2016_02

 

 

 

 

 

 

Booster-Workshop am Freitag nachmittag:

In einem Tagungsraum abseits des Messegeschehens herrschte gut 2 Stunden lang Konzentration. In einem von mehreren Digitalworkshops, die die RailCommunity und die VG Bahn in Kooperation mit der Messegesellschaft organisierte, vermittelte Kersten Tams Grundlagen- und Hintergrundwissen für Digitalbahner. Getränke gab´s auch...

Sinsheim_2016_20Sinsheim_2016_21

 

 

 

 

 

 

LED-Show am Samstag und Sonntag:

In Sinsheim war im Modellbahn-Forum Premiere für unsere neue "LED-Show". Kersten Tams zeigte, wie es mit LEDs auf der Modellbahn "klappt". Tipp: Steckbretter wie dieses (das unser Mitarbeiter Torsten Kalbe für seine ersten elektrotechnischen Versuche Ende der 1980er Jahre verwendete) gibt es immer noch!

Sinsheim_2016_14Sinsheim_2016_16